Mit Begeisterung am Flughafen

Servicekauffrauen im Luftverkehr: Franziska und Nadine

Servicekauffrauen im Luftverkehr: Franziska und Nadine

Wenn am 10. August der 14. Ausbildungs-Jahrgang der Service-Kaufleute im Luftverkehr (SKIL) beginnt, sind auch zwei ehemalige BFT-Absolventinnen zur Begrüßung dabei: Franziska und Nadine, Jahrgang SKIL 9, haben 2018 ihren Abschluss gemacht.

Beide haben sich auf der Schule kennengelernt und sind seitdem beste Freundinnen. Das hat sicherlich auch mit der ansteckenden Begeisterung zu tun, die beide für ihren erlernten Beruf haben. Denn auch wenn der Luftverkehr gerade eine schwierige Zeit durchmacht, hadern sie nicht mit ihrer Berufswahl. „Einmal Luftverkehr, immer Luftverkehr“, sagt Nadine lachend.

Auf die Frage, was ihnen an ihrem Job so gut gefällt, kommt man mit den Notizen kaum hinterher: Die Abwechslung, die Kollegen, der Umgang („wie eine kleine Familie“, wirft Franziska ein), die besondere, auch internationale Atmosphäre am Flughafen, ja sogar der Anfahrtsweg sind nur einige der Stichpunkte, die beide nennen. „Man fährt jeden Tag mit einem Lächeln zur Arbeit“, bringen es beide auf den Punkt.

Während Franziska, die als Ramp Agent am Flughafen Tegel tätig ist, nach einer kleinen Durststrecke jetzt wieder mehr zu tun hat („der Flugbetrieb und das Geräusch der Flugzeugturbinen haben mir schon sehr gefehlt“), nutzt Nadine aktuell die Zeit für ihre Qualifizierung zur Tourismus-Fachwirtin – sie möchte ins Management einsteigen.

Auch wenn beide unterschiedliche Karrieren verfolgen, um ihre berufliche Zukunft im Luftverkehr ist ihnen nicht bange. „In jeder Krise steckt auch eine Chance“, sind sich beide einig. Und dass jetzt eine gute Zeit sei, in den Beruf einzusteigen.

Was hat ihnen denn an der BFT besonders gefallen? „Die ab dem ersten Moment offene, herzliche Art“, sagt Nadine sofort. Jeder sei immer bemüht, dass alles klappt. Die Dozenten seien alle vom Fach und brächten neben der beruflichen Erfahrung auch viel wertvolle Lebenserfahrung mit. „Es ist kein typisches Lehrer-Schüler-Verhältnis“, ergänzt Franziska, sondern eine sehr familiäre Atmosphäre. Daher kommen beide auch jetzt nach ihrem Abschluss gern vorbei – so wie am 10. August zum Start der nächsten Klasse.

Wer sich jetzt noch für einen der wenigen Ausbildungsplätze inklusive elfmonatigem Praktikum bewerben will: Das Bewerbungsverfahren für die SKIL 14 läuft aktuell. Informationen gibt es auf unseren Seiten, per Mail an info@bft.berlin – oder bei einem Anruf.


Mehr Infos:

Du hast bereits eine Ausbildung? Dann ich vielleicht eine Weiterbildung oder Umschulung das Richtige für dich. Wir beraten dich gern!

BFT_Logo_claim_small

BFT Berufsschule für Tourismus gGmbH

Telefon: +49 30 / 236 290 24
Telefax: +49 30 / 214 733 68
E-Mail: info@bft.berlin

Kleiststraße 23-26, 10787 D-Berlin

Katrin Schäfer

schaefer
schaefer

Katrin Schäfer

Tag der offenen Tür am 13. August 2020, 13-17 Uhr: Schnupperunterricht und Beratung zur Traumausbildung im Tourismus. Schau rein!